IOSisland

Bevölkerung: 1,838
Breite: 18 km
Länge: 10 km

Das Ios hat den Film "Ginger and Cinnamon" und Szenen für "Big Blue " erschossen

Wichtige
Angaben
Top
10
Wichtige
Telefonnummer
Ort Was sich
lohnt zu sehen
Kommentare
abgeben
Gallery Must
Do
Zugang Video

Wichtige Angaben

Ios gehӧrt zu den Kykladen und liegt zwischen Santorini, Paros, Naxos und Sikinos. Sie ist eine kleine aber trotzdem wunderschӧne Insel, die goldene Strände, kristalklares Wasser und einzigartiges weltberϋhmtes Nachtleben anbietet. Ios verfϋgt über 86km Kunstlinie, davon sind 36km Strände.

Es gibt zwei bekannte Geschichte, die Auskunft dafür geben, wie Ios der Name “Ios” oder “Nios”, wie die Einheimische sagen, bekommen hat. Gemäß der ersten Geschichte hatte sie in den letzten Jahren des zweites Jahrtausends V.Ch der Name “Pfiniki“, weil die ersten Einwohner Phӧniziern waren. Das war bevor die Ionische auf die Insel angekommen waren. Aus diesem Grund, glauben viele Wisseschaftler, dass Ios ihr Name von dem phӧnizischen oder judischen Wort “Ion” erworben hat, das Haufen von Steine bedeutet.

Gemäß der zweiten Geschichte ist die Insel so bennant, wegen der Besiedlung der Ionischen auf sie, da sie ihren natϋrlichen Hafen benutzen wollten. Richtig zu sagen ist, wie viele Einheimische sagen, dass Ios ihr Name wegen der „Ia“ Blumen erworben hat. Früher gab es auf die Insel Ios Ia Blumen, die man heute Narzissen und Veilchen wegen Niotes nennt.